schliessen

Pensionsantrittskurse

Die Pensionsantrittskurse sind ein burgenländisches Pilotprojekt zur Gesundheitsförderung aller Personen, die unmittelbar vor ihrem Pensionsantritt stehen. Ziel der Kurse ist es, die zukünftigen Pensionist*innen auf den kommenden Lebensabschnitt vorzubereiten und mit nützlichen Informationen rund um einen gesundheitsbewussten Lebensstil im Alter auszustatten. Im Rahmen eines 3-tägigen Aufenthalts in einem Wellness-Hotel werden ihnen in entspannter Atmosphäre wissenschaftlich fundierte Vorträge zu verschiedenen Themen, wie psychosozialer Gesundheit, Krankheitsprävention oder Ernährung, sowie Workshops und aktive Bewegungseinheiten angeboten. Die Kursbesuche werden von der Sozialversicherung finanziell unterstützt, wodurch pro Person lediglich eine Kostenbeteiligung von € 120,- für zwei Nächtigungen mit Vollpension zu entrichten ist. Teilnehmen können burgenländische Neu-Pensionist*innen aller Kassen sowie ihre (Ehe-)Partner*innen zu den gleichen Konditionen.

Physisch & psychisch gesund zu bleiben, Belastungen standzuhalten, eigene Träume zu verwirklichen und für die Liebsten da zu sein: Das alles ist in der Pension wahrlich Gold wert. Wenn auch Sie fit und vital in Ihre Pension starten und diese in vollen Zügen genießen wollen, dann erhalten Sie weitere Auskünfte unter +43 50808 – 9372 oder jackpot.bgld@svs.at.

Auf zu neuen, goldenen Ufern!

Flyer Pensionsantrittskurse (PDF)

Auf zu neuen, goldenen Ufern!